Zyxel Deutschland Forum - Herzlich Willkommen!

Für Support Anfragen nutzen Sie http://support.zyxel.eu oder als Fachhändler http://partner.zyxel.eu
Aktuelle Zeit: Freitag 20. Oktober 2017, 01:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]



 


Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: SambaCry Sicherheitslücke (CVE-2017-7494) - Informationen
BeitragVerfasst: Freitag 26. Mai 2017, 17:43 
Offline
Support Team Foren Leitung
Benutzeravatar

Registriert: Montag 3. November 2008, 13:51
Beiträge: 8617
Hallo Forum,

folgende Produkte werden gegen SambyCry abgesichert:

-> NSA325 v1 -> Security Hotfix (in the next days)
-> NSA325 v2 -> Security Hotfix (in the next days)
-> NAS326 -> New Public Release v5.21 Patch 1 (in the next days)
-> NAS520 -> New Public Release v5.21 Patch 0 (in the next days)
-> NAS540 -> New Public Release v5.21 Patch 0 (in the next days)
-> NAS542 -> New Public Release v5.21 Patch 0 (in the next days)

Bei Rückfragen zu der Lücke kontaktiert uns unter support@zyxel.de

Sobald die Firmware Versionen fertig sind, werden diese ebenfalls im Forum veröffentlicht.


Tobias

_________________
Zyxel Support Campus - Technical Specialist


Nach oben
 Profil  
 
 
 Betreff des Beitrags: Re: SambaCry Sicherheitslücke (CVE-2017-7494) - Informatione
BeitragVerfasst: Freitag 26. Mai 2017, 17:56 
Offline
interessiertes Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 13. Juli 2016, 20:13
Beiträge: 68
"In Kürze" from the 21.02.2017 --> viewtopic.php?f=240&t=11485
In the next day ?!?! This year ?!?!

_________________
2x NAS540 --> saved from trash in test
2x Syno 1815+ --> in prod
1x Syno ds211j --> old nas dedicated for camip
1x Qnap TS453mini --> TV multimedia center


Nach oben
 Profil  
 
 
 Betreff des Beitrags: Re: SambaCry Sicherheitslücke (CVE-2017-7494) - Informatione
BeitragVerfasst: Samstag 27. Mai 2017, 10:10 
Offline
Mitglied

Registriert: Mittwoch 28. August 2013, 09:11
Beiträge: 28
Danke für den Support des NSA325 v1


Nach oben
 Profil  
 
 
 Betreff des Beitrags: Re: SambaCry Sicherheitslücke (CVE-2017-7494) - Informatione
BeitragVerfasst: Samstag 27. Mai 2017, 23:04 
Offline
Hilfesuchender

Registriert: Montag 26. September 2016, 22:21
Beiträge: 6
Was ist/wäre mit Einfügen einer Zeile in die samba.config/smb.conf - als temporäre "Absicherung"?!

[global]
nt pipe support = no

Bei meinen PI's und den anderen NAS' funzt das ziemlich gut (beruhigt zumindest auch ein wenig das gestresste Netzwerker-Herz ...)


Nach oben
 Profil  
 
 
 Betreff des Beitrags: Re: SambaCry Sicherheitslücke (CVE-2017-7494) - Informatione
BeitragVerfasst: Sonntag 28. Mai 2017, 14:40 
Offline
interessiertes Mitglied

Registriert: Dienstag 22. September 2015, 00:41
Beiträge: 52
L.St. hat geschrieben:
Was ist/wäre mit Einfügen einer Zeile in die samba.config/smb.conf - als temporäre "Absicherung"?!

[global]
nt pipe support = no

Allerdings finde ich auf meinem 540 (FW5.11) die Konfiguration nicht - oder muss ich eine anlegen?!

Bei meinen PI's und den anderen NAS' funzt das ziemlich gut (beruhigt zumindest auch ein wenig das gestresste Netzwerker-Herz ...)


Ein echtes Update der Packete bekommen wir sowieso nie... dein temporärer "Workaround" wird bei Zyxel das Problem wohl bis in alle Ewigkeit fixen :-) Das kennt man bereits als Kunde :-)

Aktuelle Samba Version ist meines Wissens die folgende:
Samba 4.1.7 => Release Date April 17, 2014 => Support Ende 22.03.2016 => https://wiki.samba.org/index.php/Samba_ ... nformation


Nach oben
 Profil  
 
 
 Betreff des Beitrags: Re: SambaCry Sicherheitslücke (CVE-2017-7494) - Informatione
BeitragVerfasst: Dienstag 30. Mai 2017, 13:09 
Offline
interessiertes Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 13. Juli 2016, 20:13
Beiträge: 68
We bet that tomorrow, the last day of May, Zyxel will not deliver the firmware to its users? LoL

_________________
2x NAS540 --> saved from trash in test
2x Syno 1815+ --> in prod
1x Syno ds211j --> old nas dedicated for camip
1x Qnap TS453mini --> TV multimedia center


Nach oben
 Profil  
 
 
 Betreff des Beitrags: Re: SambaCry Sicherheitslücke (CVE-2017-7494) - Informatione
BeitragVerfasst: Dienstag 30. Mai 2017, 13:41 
Offline
Support Team Foren Leitung
Benutzeravatar

Registriert: Montag 3. November 2008, 13:51
Beiträge: 8617
You´re right Fredzoul, the firmware will be available between June 16 - June 23th on public FTP Server, after all test finished.

If you need some urgent hotfix, please asked support@zyxel.eu, they´ll send out you the version asap.

/Tobias

_________________
Zyxel Support Campus - Technical Specialist


Nach oben
 Profil  
 
 
 Betreff des Beitrags: Re: SambaCry Sicherheitslücke (CVE-2017-7494) - Informatione
BeitragVerfasst: Dienstag 30. Mai 2017, 15:51 
Offline
interessiertes Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 13. Juli 2016, 20:13
Beiträge: 68
No thanks, i didn't use my nas540 now...
Everytime a delay is announced, it is never respected ... it's sad for users ...
And when there is a big flaw with samba, unable to do a security update quickly...

_________________
2x NAS540 --> saved from trash in test
2x Syno 1815+ --> in prod
1x Syno ds211j --> old nas dedicated for camip
1x Qnap TS453mini --> TV multimedia center


Nach oben
 Profil  
 
 
 Betreff des Beitrags: Re: SambaCry Sicherheitslücke (CVE-2017-7494) - Informatione
BeitragVerfasst: Dienstag 30. Mai 2017, 17:20 
Offline
Support Team Foren Leitung
Benutzeravatar

Registriert: Montag 3. November 2008, 13:51
Beiträge: 8617
Dear Fredsoulz,

i don´t say we didn´t have a fix, if you read my message, I inform you can get a hotfix from support, just the public release with document preparation need more time.

Thanks.

_________________
Zyxel Support Campus - Technical Specialist


Nach oben
 Profil  
 
 
 Betreff des Beitrags: Re: SambaCry Sicherheitslücke (CVE-2017-7494) - Informatione
BeitragVerfasst: Dienstag 30. Mai 2017, 19:19 
Offline
engagiertes Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 24. Februar 2012, 20:16
Beiträge: 298
Wohnort: Bayern
tobias langsam ist es lächerlich für zyxel, im februar wurde sie angesagt, heute ist fast juni, und angekündigt hast du es für ende mai, wenn wollt ihr damit eigentlich noch verarschen?
langsam gehen euch die sprüche aus, angeblich wird es einen anderen supporter dafür geben das du angeblich eine höhere stelle hast, stimmt bestimmt auch nicht, langsam denke ich ist der geduldfaden voll, da spreche ich nicht nur von mir sondern von denn anderen usern auch.

_________________
Zyxel NAS 520 mit WD Red und debian-nas-20170628 & linux-image-3.2.89-2-nas5xx-armhf


Nach oben
 Profil  
 
 
 Betreff des Beitrags: Re: SambaCry Sicherheitslücke (CVE-2017-7494) - Informatione
BeitragVerfasst: Dienstag 30. Mai 2017, 19:21 
Offline
engagiertes Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 24. Februar 2012, 20:16
Beiträge: 298
Wohnort: Bayern
ps: muss eine fremdsoftware namens debian mit omv laufen lassen da dies im mom am sichersten ist, ist das euere lösung fremdsoftware darüber laufen zu lassen, statt original software? das wir kunden auch unsere garantie verlieren? obwohl 2 jahre uns darauf zusteht?

_________________
Zyxel NAS 520 mit WD Red und debian-nas-20170628 & linux-image-3.2.89-2-nas5xx-armhf


Nach oben
 Profil  
 
 
 Betreff des Beitrags: Re: SambaCry Sicherheitslücke (CVE-2017-7494) - Informatione
BeitragVerfasst: Dienstag 30. Mai 2017, 20:19 
Offline
Hilfesuchender

Registriert: Montag 26. September 2016, 22:21
Beiträge: 6
Hello Tobias,

is the hotfix a patch only for samba or a beta of the newest Firmware?

Thanks.

BTW is there a difference between support@zyxel.de and support@zyxel.eu (except for the domain Name ...)?
I only ask, because of an answer from support@zyxel.de (please see my screenshot):


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
 
 Betreff des Beitrags: Re: SambaCry Sicherheitslücke (CVE-2017-7494) - Informatione
BeitragVerfasst: Dienstag 30. Mai 2017, 20:44 
Offline
interessiertes Mitglied

Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 14:00
Beiträge: 84
[ZYXEL] Tobias hat geschrieben:
Dear Fredsoulz,

i don´t say we didn´t have a fix, if you read my message, I inform you can get a hotfix from support, just the public release with document preparation need more time.

Thanks.

The proof of the pudding is in the eating!

Das komplette Verhalten ist einfach so dermaßen lächerlich und unprofessionell. Ich bin echt so froh, dass sich einer mein NSA325v2 gekauft hat, endlich los das Ding... Das 310 wird auch die Tage verschwinden.

Tobias, mal objektiv betrachtet: Würdest du selbst bei einer Firma Produkte kaufen, die so handelt?

_________________
Synology DS215j DSM 6.0
NSA 310 V4.70(AFK.3)


Nach oben
 Profil  
 
 
 Betreff des Beitrags: Re: SambaCry Sicherheitslücke (CVE-2017-7494) - Informatione
BeitragVerfasst: Dienstag 30. Mai 2017, 21:24 
Offline
engagiertes Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 25. Juni 2013, 20:01
Beiträge: 394
Hallo Blubb,
in wie weit trägt dein Beitrag zum Ergebnis bei ? "blubb, blubb"...
und als Tip für die Zukunft eine bekannte Redewendung :denk:

"Wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es heraus".

:winkwink:

Gruß
Kunde seit dem U1496-E von ZYXEL :isso:


Nach oben
 Profil  
 
 
 Betreff des Beitrags: Re: SambaCry Sicherheitslücke (CVE-2017-7494) - Informatione
BeitragVerfasst: Mittwoch 31. Mai 2017, 00:13 
Offline
Mitglied

Registriert: Freitag 23. Oktober 2015, 10:25
Beiträge: 29
Ramus hat geschrieben:
ps: muss eine fremdsoftware namens debian mit omv laufen lassen da dies im mom am sichersten ist, ist das euere lösung fremdsoftware darüber laufen zu lassen, statt original software? das wir kunden auch unsere garantie verlieren? obwohl 2 jahre uns darauf zusteht?


Mich hat Debian mit OMV überzeugt. So sehr, dass ich es demnächst auf besserer Hardware als dem 540 laufen lassen werde.


Nach oben
 Profil  
 
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: Google [Bot]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de


Impressum


Hubwagen  - Hubtisch  - Hochhubwagen  - günstige Hubwagen  - Hubwagen  - Hubtisch  - Scherenhubtische  - günstige Kehrmaschinen