Zyxel Deutschland Forum - Herzlich Willkommen!

Für Support Anfragen nutzen Sie http://support.zyxel.eu oder als Fachhändler http://partner.zyxel.eu
Aktuelle Zeit: Samstag 18. November 2017, 19:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]



 


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: (Calibre) COPS
BeitragVerfasst: Mittwoch 11. Juni 2014, 21:58 
Offline
Open Source Hero

Registriert: Freitag 3. Januar 2014, 12:20
Beiträge: 243
About Calibre COPS
Calibre OPDS (and HTML) PHP Server is web-based and light alternative to Calibre content server / Calibre2OPDS to serve ebooks in various formats.

Calibre COPS: Website | Wiki
MobileRead: COPS: Calibre OPDS PHP Server

Package information
Requires: PHP-MySQL-phpMyAdmin
Added feature:
auto backup and restore of the .htaccess and config_local.php files

Installation
To download and install this package use Mijzelfs MetaRepository by adding these lines to the Respository list
Code:
# Ariek repository
http://downloads.zyxel.nas-central.org/Users/ariek/zpkgs/

Customization
Calibre OPS installs itself to the default package location:
Code:
Default package location:
/usr/local/zy-pkgs

Calibre OPS location:
/usr/local/zy-pkgs/gui/CalibreCOPS

To customize the package to your personal preferences all you have to do is edit the config_local.php file. Both files can be found in /usr/local/zy-pkgs/gui/CalibreCOPS.
And if you want to modify the actual url rewriting rules then you should edit the .htaccess file too.
These files are autmatically backuped when the user uninstalls the package and restored when the program gets reinstalled.

Default settings config_local.php
Code:
$config['calibre_directory'] = '/i-data/md0/public/library/';
$config['cops_use_url_rewriting'] = "0";
/* $config['cops_full_url'] = "http://your.ip.address/pkg/CalibreCOPS/"; */

Sample library
A sample library with some open source books can be download from here, extract to the 'calibre_directory', the default location for the library is '/i-data/md0/public/library/'.
To extract the sample library to the default location enter:
Code:
tar zxf library.tar.gz -C /


Notes:
There might occur issues with url rewriting with some devices.
Known devices that won't work (yet) with Calibre COPS on ZyXEL NAS devices are Kobo ereaders (all models) and the Tolino Shine. They might work when the proper rewriting rules are added.
However, is also possible that the current configuration of the build-in Apache Server is the source of the problems with these ereader devices.
I do know that suggested solutions at the MobileRead thread do not solve the url rewriting issues for these devices.

enable/disable X-sendfile
Code:
 $config['cops_x_accel_redirect'] = "X-Sendfile";
 $config['cops_x_accel_redirect'] = "";

specify full COPS path:
Code:
$config['cops_full_url'] = "http://your.ip.address/adv,/pkg/CalibreCOPS/"; or
$config['cops_full_url'] = "http://localhost/adv,/pkg/CalibreCOPS/";

these longer addresses do work but don't solve the url rewriting issues.


Nach oben
 Profil  
 
 
 Betreff des Beitrags: Re: (Calibre) COPS
BeitragVerfasst: Freitag 15. August 2014, 17:10 
Offline
interessiertes Mitglied

Registriert: Mittwoch 25. Dezember 2013, 13:39
Beiträge: 97
Eine Ähnliche Funktion suche ich um die Inhalte meiner Calibre Bibliothek einfach auf meinen Kindle zu übertragen. Calibre selbst kann ebenfalls einen Server starten. Dazu muss der Rechber allerdings eingeschaltet sein und Calibre laufen. Dies wäre eine Alternative. Hat dies jemand im Einsatz?

Schade des die Anleitung gewisse fortgeschrittene Kenntnisse voraussetzt und in Englisch gehalten ist. :cry: Kanns evtl gemäß der Anforderungen von Tobias hier im Forum in ein HowTo packen!?

Gibt es Alternativen?

Gruß


Nach oben
 Profil  
 
 
 Betreff des Beitrags: Re: (Calibre) COPS
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. August 2014, 19:56 
Offline
Open Source Hero

Registriert: Freitag 3. Januar 2014, 12:20
Beiträge: 243
It uses the Calibre library. You have to install Calibre on a computer and create a library.
You should use (copy) the whole library folder to a location on your NAS. The metadata.db file is present in the Calibre library folder.

Example library on my PC.
Dateianhang:
Clipboard01.png

1. Copy your Calibre library directory including all sub directories, to a location on your NAS. Pick a location that suits you.
2. Modify the "calibre_directory" parameter in the config_local.php to the location of your library location.

Code:
$config['calibre_directory'] = '/i-data/md0/public/mylibrary';
or
$config['calibre_directory'] = '/i-data/md0/admin/anynameandlocationwilldo';


Then it should work.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
 
 Betreff des Beitrags: Re: (Calibre) COPS
BeitragVerfasst: Montag 8. Dezember 2014, 00:05 
Offline
engagiertes Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 12. August 2014, 22:48
Beiträge: 449
The installation was no problem with your description. Thanks for your effort.

Unfortunately I didn't know, how to send a book to a mail address. I added the mail address in the settings, but where can I find the option to send the book?

Is it also possible to add multiple mail addresses, separated by a semicolon for example?

_________________
ZyXEL NAS540 FW 5.21(AATB.0) - 3x4TB - BASIC
ZyXEL NAS326 FW 5.21(AAZF.1)- 2x2TB - RAID0


Nach oben
 Profil  
 
 
 Betreff des Beitrags: Re: (Calibre) COPS
BeitragVerfasst: Samstag 13. Dezember 2014, 00:49 
Offline
engagiertes Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 12. August 2014, 22:48
Beiträge: 449
masterflai hat geschrieben:
The installation was no problem with your description. Thanks for your effort.

Unfortunately I didn't know, how to send a book to a mail address. I added the mail address in the settings, but where can I find the option to send the book?

Is it also possible to add multiple mail addresses, separated by a semicolon for example?


I tried several things with COPS and it works great.

Multipe mal addresses arer possible by using a semicolon between them.
Furthermore I got the newest RC3 Version of COBS from GitHub and installed it by replacing the files. It works like a charme with even more features and some bug fixes.

Currently I'm working on a small issue: All books are available in EPUB and Mobi (cause my old Kindle only wants Mobi and AZW, but not Version AZW3) and I can view and download it with the browser in my Kindle. It's also possible to store the book on the kindle, but when I open the file an error occured.

_________________
ZyXEL NAS540 FW 5.21(AATB.0) - 3x4TB - BASIC
ZyXEL NAS326 FW 5.21(AAZF.1)- 2x2TB - RAID0


Nach oben
 Profil  
 
 
 Betreff des Beitrags: Re: (Calibre) COPS
BeitragVerfasst: Samstag 13. Dezember 2014, 01:31 
Offline
engagiertes Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 12. August 2014, 22:48
Beiträge: 449
masterflai hat geschrieben:
Currently I'm working on a small issue: All books are available in EPUB and Mobi (cause my old Kindle only wants Mobi and AZW, but not Version AZW3) and I can view and download it with the browser in my Kindle. It's also possible to store the book on the kindle, but when I open the file an error occured.


Amendment: My Kindle reader is able to view AZW3 E-Books. The problem was caused by the download from the browser of the kindle. When I pressed the download button it tells me, that the file was stored, but the file size is always zero, therefore the file can't be opened. Now I will investigate, why the browser didn't save the file completely. Maybe it's a problem with the access rights.

_________________
ZyXEL NAS540 FW 5.21(AATB.0) - 3x4TB - BASIC
ZyXEL NAS326 FW 5.21(AAZF.1)- 2x2TB - RAID0


Nach oben
 Profil  
 
 
 Betreff des Beitrags: Re: (Calibre) COPS
BeitragVerfasst: Samstag 13. Dezember 2014, 21:31 
Offline
Hilfesuchender

Registriert: Freitag 12. Dezember 2014, 23:10
Beiträge: 4
Hallo an Alle,

leieder spreche ich kein Englisch!
Aber ich brauche ein bisshen Hilfe.

Ich habe den COPS durch Metarepository installiert. Und das schaut so aus:(bild im Anhang)
Unsere e-buch ligt unter: public/konyvek (detail im anhang).
Wie kann ich diese Calibre einstellen?

Mein Hauptziel wäre, ein Paar RSS nachricht zuzammensammeln und per e-mail weiterleiten an meinem kindle.

Danek für die hilfe.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
 
 Betreff des Beitrags: Re: (Calibre) COPS
BeitragVerfasst: Sonntag 14. Dezember 2014, 00:19 
Offline
engagiertes Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 12. August 2014, 22:48
Beiträge: 449
Hallo NyariG,
Calibre ist eine Software zur Verwaltung von E-Books. Ob man damit auch RSS Files verarbeiten kann, weiss ich nicht, aber ich habe gesehen, dass du mit dem Midnight Commander umgehen kannst.

Generell funktioniert das wie folgt.

Mit Calibre verwaltest du die Inhalte (in meinem Fall E-Books in diversen Formaten). Hierzu legt Calibre eine Datenbank mit allen Metadaten und ein Verzeichnis mit den Büchern an. Dieses Verzeichnis liegt bei mir auf einem NAS. Dies wird jedoch nicht empfohlen, da immer nur ein Schreibzugriff auf die Datenbank zulässig ist und sonst Inkonsistenzen drohen. Da bei mir alle Devices nur lesend zugreifen ist das aber kein Problem.

Nachdem du die Erweiterung installiert hast, gehst du zu usr/local/zy-pkgs/gui/CalibreCops und passt die config_local an deine Bedürfnisse an.

Das war es dann eigentlich auch schon.
Aktuell arbeite ich aber auch noch an einem Problem mit dem Download.
Wenn ich eine Datei herunterladen will, dann hat die immer 0 Bytes. Die CHMOD Rechte habe ich schon geprüft, die passen.
Mal sehen, ob ARIEK mir hier weiterhelfen kann.

PS: Du kannst den Inhalt im genannten Ordner auch mit dem Inhalt von COPS auf GITHUB aktualisieren, dann hast du die RC3 Version. Die aktuell installierte Version wird dir rechts unten im Frontend con COPS angezeigt. Bei Fragen einfach noch mal melden.

_________________
ZyXEL NAS540 FW 5.21(AATB.0) - 3x4TB - BASIC
ZyXEL NAS326 FW 5.21(AAZF.1)- 2x2TB - RAID0


Nach oben
 Profil  
 
 
 Betreff des Beitrags: Re: (Calibre) COPS
BeitragVerfasst: Sonntag 14. Dezember 2014, 11:47 
Offline
Hilfesuchender

Registriert: Freitag 12. Dezember 2014, 23:10
Beiträge: 4
Hallo masterflai!

Danke für deine Antwort.
Nach den einstellung config_local file lauft alles.

Ich habe eine Calibre unter Windows system, dort kann ich rss sammeln. Aber mein pc lauft nicht jeden Tag trotzdem möchte ich nachrichten auf meinem e-book reader lesen.
Deswegen habe ich darauf gedacht diese system kann das auch schaffen.

Ich habe ausprobiert und bei mir kann ich die Dateien herunterladen!

Kannst du mir zeigen was für eine möglichkeiten gibt die cops einzustellen? Da ich nur dieses gefunden habe:

Code:
calibre_directory
cops_title_default
cops_use_url_rewriting
cops_x_accel_redirect




Wo kann ich zum Beispiel Sprache einstellen?


Kannst du das mir vorstellen wie kann ich die aktualisierung(RC3) durchführen (Schritt für schritt)?


Nach oben
 Profil  
 
 
 Betreff des Beitrags: Re: (Calibre) COPS
BeitragVerfasst: Sonntag 14. Dezember 2014, 14:59 
Offline
engagiertes Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 12. August 2014, 22:48
Beiträge: 449
NyariG hat geschrieben:
Kannst du das mir vorstellen wie kann ich die aktualisierung(RC3) durchführen (Schritt für schritt)?


Klar, kein Problem.

Du gehst zu https://github.com/seblucas/cops klickst rechts auf Download Zip.
Dann speicherst du das Ganze erst einmal local auf deinem Rechner.
Anschließend habe ich das Ganze entpackt und auf ein Verzeichnis im NAS geschoben (bei mir direkt unter Admin).

Dann nimmst du den Midnight Commander und navigierst auf der linken Seite zu dem besagten Cops Verzeichnis (unter gui) und rechts zu dem Verzeichnis, wo du die entpackten Dateien und Ordner hast.

Dann markierst du im rechten Teil alle Dateien und alle Ordner (bis auf die Config_local), die willst du ja nicht überschreiben, und überschreibst die Daten auf der linken Seite.

Das war es auch schon. Ruf dann mal Cops im Browser auf und du findest rechts unten ein Fragezeichen, wenn du darauf klickst, kommt dann xxx RC3.

Ein neues Feature ist beispielsweise Bootstrap, da werden dir dann auf dem ganzen Monitor die Bücher grafisch dargestellt. Sehr schön. Einfach in der Übersicht auf das Zahnrad unten links klicken und die erste Option: Bootstrap aktivieren.

wegen deiner anderen Frage: Ich habe bei mir noch die Überschrift geändert, einfach in der Config umschreiben und dann habe ich noch die Einstellungen für den Mailversand hinterlegt, damit das Feature auch funktioniert.

Du brauchst dazu folgenden Block:
Code:
     * Enable and configure Send To Kindle (or Email) feature.
     */
    $config['cops_mail_configuration'] =  array( "smtp.host"     => "smtp.meinProvider.de",
                                                 "smtp.username" => "meinName@meinProvider.de",
                                                 "smtp.password" => "meinPassword",
                                                 "smtp.secure"   => "ssl",
                                                 "address.from"  => "meinName@meinProvider.de",
                                                 );


Quelle: http://www.synology-forum.de/showthread.html?59990-Cops-Email-Versand-an-Kindle

Andere Optionen findest du hier: http://www.mobileread.com/forums/showthread.php?t=170903&page=18

_________________
ZyXEL NAS540 FW 5.21(AATB.0) - 3x4TB - BASIC
ZyXEL NAS326 FW 5.21(AAZF.1)- 2x2TB - RAID0


Nach oben
 Profil  
 
 
 Betreff des Beitrags: Re: (Calibre) COPS
BeitragVerfasst: Sonntag 14. Dezember 2014, 19:40 
Offline
Hilfesuchender

Registriert: Freitag 12. Dezember 2014, 23:10
Beiträge: 4
:respekt:

Alles gut gelaufen.

Einstellungen möglichkeit muss ich noch anschauen.


Nach oben
 Profil  
 
 
 Betreff des Beitrags: Re: (Calibre) COPS
BeitragVerfasst: Montag 15. Dezember 2014, 22:35 
Offline
engagiertes Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 12. August 2014, 22:48
Beiträge: 449
I solved my problem with the Zero byte download file, also.

It was my fault. I changed
Code:
$config['cops_x_accel_redirect'] = "";
to
$config['cops_x_accel_redirect'] = "X-Sendfile";


and this caused the error.

With
Code:
$config['cops_x_accel_redirect'] = "";

everything works like a charme. :zustimmen:

_________________
ZyXEL NAS540 FW 5.21(AATB.0) - 3x4TB - BASIC
ZyXEL NAS326 FW 5.21(AAZF.1)- 2x2TB - RAID0


Nach oben
 Profil  
 
 
 Betreff des Beitrags: Re: (Calibre) COPS
BeitragVerfasst: Sonntag 28. Dezember 2014, 18:32 
Offline
Einmalposter

Registriert: Samstag 27. Dezember 2014, 23:09
Beiträge: 1
Hallo,
ich habe nun Dank der super Anleitung alles zum laufen bekommen.
Vielen Dank dafür.

Allerdings geht bei mir der Download nicht.
Ich bekomme immer die Fehlermeldung "404 Not Found"

Kann mir jemand weiterhelfen?


Nach oben
 Profil  
 
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: Google [Bot]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de


Impressum


Hubwagen  - Hubtisch  - Hochhubwagen  - günstige Hubwagen  - Hubwagen  - Hubtisch  - Scherenhubtische  - günstige Kehrmaschinen