Zyxel Deutschland Forum - Herzlich Willkommen!
http://www.zyxelforum.de/

Pass Through wie bei G4100v2? // ohne Ticket ins Internet?
http://www.zyxelforum.de/viewtopic.php?f=161&t=8746
Seite 1 von 1

Autor:  Pom [ Dienstag 31. März 2015, 17:52 ]
Betreff des Beitrags:  Pass Through wie bei G4100v2? // ohne Ticket ins Internet?

Hallo,

ich habe seit kurzem den UAG4100 in einem Hotel eingerichtet. Die Gäste müssen sich per Ticket im Gast-WLAN einloggen.
Aber es gibt ein paar Geräte, die ständig mit dem Netzwerk verbunden bleiben müssen und deshalb das Ticket-Verfahren zu umständlich ist. Wie kann ich anhand der MAC-Adresse der Geräte sie ohne Anmeldung per Ticket ins Internet schleusen?
Bei dem G4100v2 war das ja ganz einfach mit Pass Through möglich.

Bitte um Antwort
LG Pom

Autor:  [ZYXEL] Tobias [ Mittwoch 1. April 2015, 16:52 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Pass Through wie bei G4100v2? // ohne Ticket ins Interne

IP/MAC Binding setzen in der UAG (DHCP Table)
Und dann die Geräte unter Web-Authentication als "Ausnahme Gruppe" einfügen. (IP-Range)

Mehr Informationen auch hier:

https://www.youtube.com/watch?v=nw3Qa23X0B8

Autor:  judge [ Freitag 30. Dezember 2016, 16:04 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Pass Through wie bei G4100v2? // ohne Ticket ins Interne

Hallo
Ich habe hier ein ähnliches problem und wäre für hilfe sehr dankbar.
Heizungsgerät hängt am LAN Port 2 des Zxel UAG2100. IP wird auch erkannt und mit deaktivierter Firewall auch anpingbar.
Nur das Heizungsgerät sendet keine Daten ins Internet etc wie vom Techniker bestätigt. Ich möchte das das heizungsgerät ohne Probleme über den Zyxel ins Inet kommt. Was ist zu machen?
Habe bereits folgendes probiert wie im oberen Post beschrieben. Leider kein Erfolg. Es muss auch kein Port weitergeleitet werden. Wenn das heizungsgerät direkt per Test an den Router angeschlossen wird geht alles sofort und das Gerät hat zugang ins Internet. Das Gerät muss aber zwingend am Zyxel hängen weil das der Techniker so will.

Autor:  Pom [ Freitag 30. Dezember 2016, 17:08 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Pass Through wie bei G4100v2? // ohne Ticket ins Interne

Hi,

ist der LAN Port 2 dem Netzwerk LAN1 (meistens das Mitarbeiternetzwerk) oder LAN2 (meistens das Gästenetzwerk) zugeordnet?

Wenn es dem Gastnetzwerk (also LAN2) zugeordnet ist, dann muss noch eine Regel unter Web-Authentifizierung definiert werden.

Die Regel soll dann besagen, dass der Adressbereich keine Zugangsdaten braucht um ins Internet zu kommen.

VG Pom

Autor:  judge [ Montag 9. Januar 2017, 16:55 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Pass Through wie bei G4100v2? // ohne Ticket ins Interne

Hallo. Danke für die Rückmeldung. Also der Lan Port 2 ist dem Gästenetz zugeordnet!
Ich habe dann unter Web- Authentifizierung eine neue Regel definiert. habe das jetzt mal per Fernwartung versucht. Stimmt das so wie am Bild zu sehen ist?

Oder muss ich auf Hinzufügen und dann neues Objekt erstellen nehmen? Da hätte ich dann Adresse und Plan zur Auswahl. Ich schätz dann mal Adresse denn Plan will ich ja nicht haben.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/