Zyxel Deutschland Forum - Herzlich Willkommen!

Für Support Anfragen nutzen Sie http://support.zyxel.eu oder als Fachhändler http://partner.zyxel.eu
Aktuelle Zeit: Mittwoch 18. Oktober 2017, 13:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]



 


Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Synchronisations Backup auf USB-Platte dauert Jahre?
BeitragVerfasst: Montag 16. April 2012, 22:14 
Offline
Mitglied

Registriert: Sonntag 15. April 2012, 20:05
Beiträge: 27
Hi @ all.
Zunächst mal: Ich habe noch die Firmware 4.22 auf meinem NSA 310 laufen, aber die entsprechende Sektion des Forums ist gesperrt, weshalb ich das dort nicht posten kann. Ich möchte jetzt die 4.40 und die Twonky-Beta aufspielen und versuche zu diesem Behufe nun erstmal meine Daten auf eine externe Hitachi-2TB-Platte zu sichern, und zwar mit einem Synchronisationsbackup (wie die das auf S. 136 des Manuals nennen).

Nun meine Problem: Nachdem ich dieses Backup vor 7 Stunden angestossen habe, wurden 100 GB gesichert. Insgesamt zu sichern sind 1,5 TB. Ich komme also (wenn ich noch des Rechnens mächtig sein sollte) auf lockere 105 Stunden Sicherungszeit.

Nun meine Fragen:
Mache ich irgendetwas falsch? Ist es möglich, diesen Irrsinn irgendwie zu beschleunigen?
Jede Hilfe ist willkommen und wird schon jetzt von mir beklatscht

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Synchronisations Backup auf USB-Platte dauert Jahre?
BeitragVerfasst: Dienstag 17. April 2012, 07:23 
Offline
interessiertes Mitglied

Registriert: Samstag 3. März 2012, 15:09
Beiträge: 109
Platte raus...
Firmware update und dann Platte wieder rein...
So hab ich es auch gemacht...
Bei meiner 320.
Oder wenn du sichern willst...vorher noch die platte in nen anderen pc und mit ner linux life cd unter linux die daten rüberretten...im rechenr geht das einiges fixer als über usb

_________________
NSA210 mit alter Firm (inaktiv)
NSA320 mit 4.70 Firm Raid1 3TB Gigabit Lan ueber Fritzbox 7390 mit Freetz (aktiv)
Twonky in Aktion an Samsung Tv


Nach oben
 Profil  
 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Synchronisations Backup auf USB-Platte dauert Jahre?
BeitragVerfasst: Dienstag 17. April 2012, 10:11 
Offline
Mitglied

Registriert: Sonntag 15. April 2012, 20:05
Beiträge: 27
Hi,
erstmal vielen Dank für Deine Antwort. Das ist keine schlechte Idee. Aber ich muß ja auch noch die Twonky-Pakete installieren. Wohin werden diese installiert, wenn nicht auf die Platte?

Ausserdem hatte ich bei dem Synchrobackup vor, das als ein regelmäßiges, automatisiertes Backup des NSA zu verwenden. Mit der Linux-Live-CD kann ich zwar die Daten einmalig sichern, habe aber keine Backuplösung, oder?


Nach oben
 Profil  
 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Synchronisations Backup auf USB-Platte dauert Jahre?
BeitragVerfasst: Dienstag 17. April 2012, 10:39 
Offline
Experte

Registriert: Sonntag 13. Juni 2010, 15:16
Beiträge: 2030
Wohnort: Niedersachsen
Also versteh mich bitte nicht falsch, das soll nur ein gutgemeinter Rat sein: Ich glaube du solltest dir die Twonky-Beta nicht installieren, und lieber noch ein paar Wochen auf die offizielle Version warten, da du dich mit deiner NSA (was man aus deinen Beiträgen hier im Forum herauslesen kann) noch nicht wirklich gut auszukennen scheinst. Das wird dir einiges an Arbeit und Nerven ersparen.
Nutze die Wartezeit lieber um die anderen Funktionen der Kiste zu erkunden und stöbere einfach mal ein bisschen durchs Forum.

_________________
NSA325v1 4.71 [2x4TB]
NSA310 4.61
DMA2501 v1.00.06
SqBx Boom
Sam UE46F6270
Galaxy S2, CGM 11, 4.4.4
Fritz 7390 06.20 @KD 100|6

NSA210 4.40-20130102 [1,5TB]
DMA2500 v1.00.07
SqBx Boom&Radio
TP-Link 5xGbit-Switch
Fritz 7270v3 06.05 @o2 16|1


Nach oben
 Profil  
 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Synchronisations Backup auf USB-Platte dauert Jahre?
BeitragVerfasst: Dienstag 17. April 2012, 11:12 
Offline
Mitglied

Registriert: Sonntag 15. April 2012, 20:05
Beiträge: 27
Hi Borsti,
danke für den Rat. Der hilft mir aber nicht weiter. Ich habe das NSA jetzt ca. ein viertel Jahr und lese solange auch schon hier mit. Die (für mich nützlichen) anderen Funktionen nutze ich auch bereits. Ich habe auch grosse Teile des Handbuches gelesen (entsprechend des Gebots RTFM).

Aber ich habe auch gelernt Fragen zu stellen, wo ich etwas nicht weiß. Also nochmal (und in der Hoffnung diesmal die Frage beantwortet zu bekommen):

Es geht um zwei Dinge:
1. Eine Installation der FW 4.40 samt Twonky-Beta die ohne Verlust der bisherigen Daten auskommt. Nun hat Darkwing einen hilfreichen Vorschlag gemacht, der lautet die Platte auszubauen. Meine sich daraus ergebende Frage ist, lassen sich mit ausgebauter Platte die Twonky Pakete installieren (bei der FW ist das ja klar)?

2. Ein automatisiertes (gespiegeltes) Backup auf eine externe Platte per USB. Geht das irgendwie schneller? Da helfen Lösungsansätze per Live-CD oder FTP-Datenschubse logischerweise nicht weiter. Aber kann ja sein, das andere User da bereits bessere Lösungen entdeckt haben und dahin zielte meine Frage:
Kennt jemand einen schnelleren Weg, als 100 GB in 7 Stunden?
Oder auch: Geht das eventuell mit der 4.40 schneller, sodaß ich erst diese mit ausgebauter Platte installiere und dann erst den Backupjob anstosse?

Also ganz konkrete Fragen, wo mir konkrete Antworten weiterhelfen würden.


Nach oben
 Profil  
 
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: Google Adsense [Bot]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de


Impressum


Hubwagen  - Hubtisch  - Hochhubwagen  - günstige Hubwagen  - Hubwagen  - Hubtisch  - Scherenhubtische  - günstige Kehrmaschinen